NEON 910 MASURIA

Das Erste, was bei der NEON 910 ins Auge sticht, ist das einzigartige große Steuerhaus. Die Sicht über den ganzen Horizont ist atemberaubend.

Sie hat einen  Halbgleiter-Rumpf und wird mit einem Außenbordmotor ausgerüstet. Der bequeme Einstieg ins großzügige Cockpit und ein beidseitig breites Gangbord, geben dem Skipper und seiner Crew ein sehr sicheres “Geh-Gefühl” an Bord. Das groß-flächige Deck auf dem Vorschiff ladet zum Sonnenbaden ein.

Der gemütliche und komfortable Innenraum ist durch die großen Fenster gut beleuchtet und bietet sich perfekt zum Relaxen an. Genügen Platz für gemütliche gemeinsame Mahlzeiten bietet die Neon 910 ebenfalls. Im hinteren Teil gibt es einen größeren Bereich für Aufbewahrungen.

Preis €: ab 110.000,-

Technische Daten

Länge über alles: 9,10 m
Breite: 2,98 m
Tiefgang inkl. Motor: 0,55 m
Schaftlänge: Keine
Max. Personen 6
Kabinen/Kojen: 2/4
Max. Motorisierung: 115 PS
Kategorie: C
Kraftstofftank: max. 240 L
Süsswassertank max. 170 L
Fäkalientank max. 120 L

Rumpf

  1. Weißer Gelcoat
  2. Handgefertigtes GFK-Laminat
  3. Wasserlinienstreifen
  4. Nicht zu öffnende Panoramafenster aus Plexiglas an der Backbord- und Steuerbordseite des Rumpfes (Cockpit, Messehalle, Heckkabine)
  5. Scheuerleiste 37mm seitlich und am Heck, graues Profil und schwarzer Gummieinlage
  6. Badeplattform aus GFK- Laminat mit 4-stufiger Leiter und Handreling
  7. Gasflaschenschrank auf der Backbordseite der Badeplattform
  8. Bugstrahlruder 3,5 kW inkl. Batterie 105Ah, Bedienung über Tippschalter

Deck

  1. Weißer Gelcoat
  2. Handgefertigtes GFK-Laminat
  3. Teakholzmatte, verleimt für eine rutschfeste Oberfläche am Cockpit, der Gangway, den Seiten, über der Vorpiek, dem Sonnendeck
  4. Fenster (nicht zum öffnen) aus Plexiglas an der Backbord- und Steuerbordseite der Bugkabine und der Messe
  5. Ankerluke
  6. Geteilte Seereling (Draht) zwischen Bug- und Heckkörben
  7. Bug- und Heckkorb, 2-teilig
  8. 2 Stk. Handreling auf dem Dach (je 1 Stk. Backbord- und Steuerbordseite)
  9. 2 Stk. Handreling an Heck (je 1 Stk. Backbord- und Steuerbordseite)
  10. Kraftstoffeinfüllstutzen mit Entlüftung
  11. Wassereinfüllstutzen mit Entlüftung
  12. 4 Stk. Belegsklampen (2x am Bug, 2x am Heck)
  13. Steuerhaus mit festem Dach (Farbe RAL 9010)
  14. Lüftungsöffnung an der Windschutzscheibe oben unter dem Dach mit verstellbaren Verschlüssen
  15. Luke über der Kombüse
  16. Eine große Luke (Bugkabine, bündig mit Deck)
  17. 4 Getränkehalter auf dem Sonnendeck am Steuerhausfenster

Cockpit

  1. Selbstlenzendes Cockpit
  2. 2 Backskisten
  3. Abstieg zur Kabinen verschließbar
  4. Steuerstand aus Laminat mit der Option, einen Schubladenkühlschrank oder Basslautsprecher zu montieren
  5. Steuerkonsole mit Lenkrad, Schaltbox und Lenkhydraulik für Außenbordmotor bis max.115 PS
  6. Steuermannsitz verstellbar
  7. Handreling auf der Rückenlehne der Cockpit-Sitzbank
  8. Laminiertes Spülbecken mit Abfluss (standartmäßig ohne Wasserhahn)
  9. Sockel zur Montage des oberen Motorschalthebels
  10. Kunststoff-Paneele in dunkler Farbe vor der Winschutzscheibe
  11. Ambiente-Beleuchtung
  12. Backskiste auf der Badeplattform

Innenräume (Kabine, Salon)

  1. Offene Doppel-Bugkabine mit Ablagefächern und Schrank
  2. Offene Doppel-Heckkabine mit Ablagefächern und Schrank
  3. 1 Bullauge zum Öffnen in der Heckkabine
  4. Salon mit zentraler Sitzecke mit Tisch, die in eine Doppelkoje umgewandelt werden kann
  5. Innenausstattung: HPL- Furnier mit Dekor (zur Wahl: Eiche Mailand, Eiche Sonoma, Teak, Wallnuss dunkel)
  6. Holzboden aus HPL-Furnier (zur Wahl: Eiche Mailand, Eiche Sonoma, Teak, Wallnuss dunkel)
  7. Polsterbezüge nach Wahl, gem. Katalog, 6 Kissen
  8. Abschließbare WC-Kabine mit Waschbecken, Wasserhahn (kalt) und Platz für die Toilette
  9. Arbeitsplatte in Staron (zur Auswahl: beige SV430, weiß FP100, schwarzes Onyx SO423)
  10. 1 Bullauge zum Öffnen im WC-Raum
  11. Stufen der Niedergangs-Treppe aus HPL
  12. Bodeneinsatz aus Laminat
  13. Bug- u. Heck-Kabinenseiten mit grauem Stoff bespannt

Kombüse (Pantry)

  1. Edelstahlspüle mit Wasserhahn kalt (standartmäßig kein Warmwasser)
  2. 2-flammiger Gasherd
  3. Arbeitsplatte in Staron (Wahl: beige SV430, weiß FP100, schwarzes Onyx SO423)
  4. Schränke und Ablagen in der Kombüse
  5. 2 Feuerlöscher, wenn der Motor von der Werft eingebaut wird
  6. Platz und Vorrichtung zum Einbau eines Kühlschranks unter der Arbeitsplatte

Elektrik

  1. Elektrische Schalttafel mit 10 Schalter, Spannungsmessung und 2 Flüssigkeitsmessungen (Wasser, Fäkalien)
  2. Analoger Wasser- und Kraftstoffstandsensor
  3. Hauptschalter und Fehlerstrom-Schutzschalter
  4. LED Spots Innenbeleuchtung, separater Lichtschalter
  5. Ambiente Beleuchtung in den Kabinen und im Salon unter der Kombüse und im Dachhimmel des Hardtops (indirektes LED Licht)
  6. Premium Batterie 105Ah (agm)
  7. 2 Stk. elektrische Bilgenpumpen
  8. Akustisches Signal
  9. Batterieladegerät 12V/230V/15A mit 15 m Kabel für Landanschluss
  10. Batteriebank-Ladetrenner
  11. Funkinstallation (ohne Antenne und ohne Funk)
  12. 3-fach 230V Steckdose, versenkbar in der Arbeitsplatte mit Spannungsanzeige
  13. 230V Installation mit Überstromschutz und Fehler-/Stromschutz

Wasserinstallation

  1. Frischwassertank 130L – ISO-21478 (im Bugbereich des Bootes)
  2. Druckwassersystem kalt
  3. Abflüsse der Spülbecken in der Kombüse, in der WC-Kabine und im Cockpit

Gasinstallation

  1. Gasinstallation
  2. Gasdruckregler an der Flaschenstation (keine Gasflasche als Standard)

Sonstiges

  1. PVC-Kraftstofftank 110 L, zertifiziert
  2. Laden
  3. CE-Zertifizierung
  4. 4+2 Schlafplätze

Rumpf und Deck

  1. Antifouling
  2. Graue oder marineblaue Rumpffarbe (Folie)
  3. Graphitdachfarbe RAL7024
  4. Zwei zusätzliche Belegsklampen auf dem Halbdeck
  5. Buggangway mit Ankerrolle
  6. Ankerrolle ohne Gangway
  7. Pfluganker 10kg Edelstahl mit Seil 30m, Ankerklampen (Option Nr. 6 oder 7 erforderlich)
  8. Pfluganker 16kg Edelstahl mit Seil 30m, Ankerklampen (Option Nr. 6 oder 7 erforderlich)
  9. Bugbank (Sitz auf der Kabine) mit Matratze
  10. Sonnendeckmatratzen auf der Kabine (hellgrau)
  11. Handreling an der L/P-Matratze
  12. Dachreling, frontal (vom Sonnendeck aus)
  13. Set: 3x Festmacherleinen á 12m, 1x Festmacherleine 20m, 6x weiße Fender
  14. Deck-Reinigungs-Set (externe Wasserzufuhr)
  15. Schwarzes Fenster zum Öffnen mit Moskitonetz, Installation im Plexiglas über dem Bett
  16. Schwarzes Fenster zum Öffnen mit Moskitonetz, Installation auf dem Boden im Steuerhaus
  17. Öffnungsluke schwarz, Montage im Steuerhaus über der Heckkabine
  18. Scheuerleiste, Gummi mit Inox-Finish
  19. Vollreling statt geteiltem Korb
  20. Anlegeöse am Heck

Cockpit:

  1. Dachluke in der Messehalle – manuelles verschiebbar
  2. Dachluke in der Messehalle – Öffnung
  3. Schiebefenster im Steuerbordfenster des Steuerhauses
  4. Schiebefenster im Backbordfenster des Steuerhauses
  5. Kompass ARIES
  6. Cabrio-Cockpit mit 3 Moskitonetzen stb, bb und hinten
  7. Komfort Steuerstandstuhl, schwenkbar am Laminatsockel – grau
  8. Backskistenverschlüsse im Cockpit, 2er Set
  9. Komfort Steuerstandstuhl, schwenkbar am verstellbaren Bein, ohne Sockel – grau
  10. Cockpit-Tisch
  11. Natürliches Teakholz auf dem Cockpitboden Badeplattform und der Bugstufe
  12. Natürliches Teakholz auf der gesamten Yacht mit Außnahme der Cockpitsitze
  13. Natürliches Teakholz auf den Cockpitsitzen
  14. Matratzen und Rückenlehnen im Cockpit Silvertex – grau / Einsätze schwarz
  15. Matratzen und Rückenlehnen im Cockpit Skaj – Farbe Katalog
  16. Cockpitdusche (Wasser aus dem Trinkwassertank). Warmwasser, wenn ein Warmwassersystem gewählt wird
  17. Wasserauslauf für die Spüle im Cockpit. Warmwasser, wenn ein Warmwassersystem gewählt wird
  18. Unterglas in dunkler Farbe, Carbonfolie
  19. Gasflasche 3kg, Flaschenmontage
  20. Kunststein-Arbeitsplatte auf der Spüle im Cockpit

Innenräume (Kabine, Salon)

  1. Vordere Kabinentür mit Riegel
  2. Abschließbare Tür der Heckkabine mit Riegel
  3. Rollo für das WC-Fenster – grau
  4. Verdunkelungsrollo mit Moskitonetz für die Deckluke in der Bugkabine
  5. Vorhänge aus Stoff, auf Schienen befestigt, für alle Plexiglasfenster
  6. Regal über der Kombüse
  7. Kombüsenfronten in einer anderen Farbe
  8. Flammenloser Gaskochherd mit separater Granitspüle unter der Arbeitsplatte und ausziehbare Brause Franke
  9. Abstiegsreling (nur in der geschlossenen Heckkabinenversion)
  10. Vergrößerung des Schlafplatzes in der Bugkabine (herausnehmbarer Sperrholzeinsatz und Matratze)

Sanitäranlage

  1. Warmwassersystem für alle Wasserhähne, Boiler 30l, Warmwasserbereitung nur über einen Landanschluss oder einen Wechselrichter (erfordert eine Bestellung)
  2. Komfort-Marine-WC, Fäkaltank 80l, PVC, Zerkleinerer über Überbordabfluss, Sensor, digitale Anzeige, Anschluss an Backbord-Sauganlage
  3. Elektrisches Marine-WC, Fäkaltank 120l Edelstahl, Schwerkraftablass, Schallsensor, digitale Anzeige
  4. Dusche in der WC-Kabine (Wasser aus dem Trinkwassertank), Abfluss nach draußen. Warmwasser, wenn ein Warmwassersystem gewählt wird
  5. Größerer 170l zertifizierter Edelstahl-Wassertank anstelle des Standard 130l PVC-Tank
  6. Ölheizung Eberspächer Marine 4kW (Warmluftversorgung: Bugkabine, Salon, WC-Kabine, Heckkabine, Cockpit, Unterdeck)
  7. Gebläse im Cockpit (Eberspächer Heizung erforderlich)

Elektrik

  1. Positionsleuchten L/P 112,5´und Heckleuchten 135´, LED-Typ, Anker
  2. Elektronischer Kühlschrank 90l, Frontöffnung
  3. Schubladenkühlschrank 16l im Cockpit (zusätzliche Batterie muss gewählt werden. Der Verkäufer empfiehlt die Bestellung eines Cabrio-Cockpits, um den Kühlschrank vor Niederschlägen zu schützen
  4. Radio mit Bluetooth, MP3, CD und USB, 2 Lautsprecher im Salon, Antenne
  5. 2 zusätzliche Lautsprecher im Cockpit
  6. TV-Installation mit Antenne und TV im Wohnzimmer, 24“ SMART TV mit USB und WIFI
  7. Victron 1600Watt Sinus Wechselrichter mit 40A Ladegerät (zusätzlich 105Ah AGM Batterie erforderlich)
  8. Marinco Suchscheinwerfer mit elektrischer Verstellung, Fernsteuerung
  9. Ladegerät Victron 230V/12V/30A
  10. Zusätzlicher 105Ah AGM Batterie der Premiummarke
  11. Elektrische Ankerwinde 700W (erforderlich Punkt 6 oder 7) Delta-Anker 10kg poliert mit 7m verzinkter Kette (8mm) und 30m Seil
  12. Samsung 10“ Tablet und Lowrance Hook2 4x Sonar
  13. LTE-Router mit Antenne, eigenes WIFI-Netzwerk an Bord
  14. HIFI Verstärker + Pioneer Marine Subwoofer 25cm (ohne Einbau eines Kühlschranks im Cockpit)
  15. Kartenplotter Simrad 7“ GO7 XSR mit Activeimaging 3in1
  16. Kartenplotter Simrad 9“ GO9 XSR mit Activeimaging 3in1 Messwandler
  17. Kartenplotter Simrad 9“ GO9 XSR mit Activeimaging 3in1 Messwandler, Simrad Radar 4G
  18. USB-Anschluss an der Steuerkonsle
  19. 12V Zigarettenanzünder-Steckdose an der Steuerkonsole
  20. USB-Steckdose, Einbau in der Messe unter dem Tisch oder in der Kabine, Preis pro Stück
  21. Paneel mit 230V Schuckosteckdose und 2 USB Anschlüsse, Einbau in der Messe unter dem Tisch und in den Kabinen, Preis pro Stück
  22. Elektrischer Scheibenwischer mit Parkfunktion, Preis pro Stück
  23. LED-Nachtlicht mit Lampenschirm, Einbau in Bugkabine oder Heckkabine, Preis pro Stück
  24. LED-Nachtlicht auf einer 30cm langen flexiblen Stange, Einbau in Messe, Preis pro Stück
  25. 3 LED-Stehlampen, verchromt, wasserdichte, Einbau im Cockpit 2 Stück und auf der Stufe 1 Stück
  26. Ambiente RGB-Beleuchtung (indirektes LED Licht) in den Kabinen und im Salon unter der Kombüse, Farbwechsel per Fernbedienung möglich
  27. 2 LED-Unterwasserleuchten, blau, IP68, je 9Watt, wasserdicht
  28. Joystick-Steuerung des Seitenruders
  29. Flexible 170W Solarpaneel auf dem Dach mit Laderegler

Sonstiges

  1. Folieren vom Boot
  2. Rückführung des Bootes in die Produktionslinie und erneutes Folieren
  3. Heckspiegelkerbe zur Montage des Außenbordmotors mit L-Fuß

Motoren

  1. Kraftstofftank 120l Edelstahl
  2. Kraftstofftank 180l Edelstahl
  3. Kraftstofftank 240l Edelstahl
  4. Motor 40 PS Mercury F40 ELPT CT EFI, Schaltseile, Batteriekabelbaum, Starterbatterie, max. <15km/h
  5. Motor 60 PS Mercury F60 ELPT CT EFI, Schaltseile, Batteriekabelbaum, Starterbatterie, max. <15km/h
  6. Motor 100 PS Mercury F100 ELPT CT EFI, Zubehör für Alubolzengriff, Batteriekabelbaum, Starterbatterie, max. >20km/h
  7. Motor 115 PS Mercury F115 ELPT CT EFI, Zubehör für Alubolzengriff, Batteriekabelbaum, Starterbatterie, max. >30km/h

 

Nähere Informationen Hr. Dolezal: 0676/92 16 594
oder: info@a-boat.eu

Translate