Balt 818 Titanium
Balt 818 Titanium

Balt 818 Titanium – ein technologischer Erfolg, der im übertragenen und wortwörtlichen Sinne aktuell alle schwimmenden Hausboote überholt. Dies ist das erste Hausboot mit einem 8 m langen, Halbgleitrumpf, der ihm in Notsituationen (Wetterstörung, Kollisionskurs mit einer größeren Einheit auf dem Fluss oder im Hafen, starke Strömung des Flusses, unglückliches Ereignis) – ausreichende Leistung und Geschwindigkeit zur Vermeidung der Gefahr bietet.

Die Geschwindigkeit von 25 km / h garantiert einen angenehmen und sicheren Transfer zu den schönsten Orten ausgewählter Flüsse, Seen, Lagunen oder Buchten.

Am häufigsten wird Balt 818 Titanium zur Kreuzfahrten mit einer Geschwindigkeit von ca. 4-6 km / h verwendet. Er bietet seinen Benutzern Ruhe, Freiheit, Wirtschaftlichkeit und das Wichtigste – Freude über jeden Aufenthalt auf dem Wasser, unabhängig vom Wetter – und dies dank eines stilvollen, modernen Daches, das den individuellen Charakter des Bootes betont.

Boot zur Besichtigung in der Marina Wien.

Die Yachten werden mit einem Benzinmotor oder Elektromotor angeboten.

Für die individuelle Gestaltung Ihrer Yacht stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Auf die Balt Yachten gibt es 3 Jahre Hersteller Garantie!

Preis €: auf Anfrage

Technische Daten

Länge über alles: 8,48 m
Breite: 2,70 m
Tiefgang inkl. Motor: 0,40 m
Schaftlänge: Kurz/Normalschaft
Max. Personen 8
Kabinen/Kojen: 6
Max. Motorisierung: 90-115 PS
Kategorie: C
Kraftstofftank: 100 L
Süsswassertank 80-170 L
Fäkalientank 50 L

Deck und Rumpf

  • Weißer Rumpf und Deck mit rutschfesten Oberflächen
  • Sandwichkonstruktion
  • Handgefertigtes Laminat
  • Wasserlinienstreifen (schwarz oder weiß)
  • Zierstreifen – beidseitig abdeckend
  • Panoramafenster mit Plexiglas an Backbord, Steuerbord und an Deck
  • Lufteinlässe am Ende des linken Kabinenfensters
  • Ankerluke
  • Gasanlage mit 2 kg (unbefüllte) Gasflasche im Bug
  • Ventilator über der Kombüse
  • Schließbare Luke an Deck
  • 2 x Bug-körbe
  • 1 x Heck-korb
  • 4 x Belegklampen
  • Geräumiges Cockpit mit Plexiglaswindschutzscheibe
  • Badeplattform mit 4-stufiger Leiter und Platz für Motormontage
  • Hydraulisches Steuersystem
  • Konsole
  • Steuermannsitz (grau)
  • 2 x abschließbare Heckfächer
  • Verschließbarer Niedergang

Innenraum

  • Innenraum im HPL-Furnier (optional: polnische Eiche oder Walnuss)
  • Sperrholzboden, mit kettbefestigtem Teppichboden
  • Matratzen in der Kabine (Farbe nach Wahl)
  • Kombüse mit Spüle, 2-flammiger Gasherd und Aussparung für Kühlschrank
  • Klappbarer Tisch mit Sitzen in der Messe (dient als Unterlage der Schlafmatratzen)
  • Regale im Wohnzimmer und der Kombüse, jeweils über den Fenstern
  • Offene Doppelbugkoje mit Regal, zusätzlichem Liegeplatz und schließbarer Luke
  • Offene Achterkoje
  • Badezimmerkabine aus Laminat, mit Waschbecken und Platz für Toilette mit Entlüftung
  • Wasserinstallation, Trinkwassertank- 80l
  • 2 x elektrische Bilgepumpe
  • Eingangstreppe mit Handreling

Elektrizität

  • Nutz Akku 100 Ah
  • Schaltschrank
  • 12V-Steckdose an der Schalttafel (im Boot)
  • 6 x Decken-LED-Leuchten
  • Leselampe über dem Tisch

Deck und Rumpf

  1. Uni-farbener Rumpf: Blau, Hellgrau, Marineblau oder Graphit
  2. Bi-Color Rumpf: Weiß-Blau, Weiß-Hellgrau, Weiß-Marine oder Weiß-Graphit
  3. Weißes Anti-Fouling
  4. Volle Seitenreling (anstelle der Standard-Bug-Körbe)
  5. Zwei zusätzliche Belegsklampen auf den Halbdecks
  6. Bugniedergang mit Leiter und Ankerrolle
  7. Verlängerte Achter-Plattform
  8. Teakholz auf der Achter-Plattform
  9. Flexiteak auf der verlängerten Achter-Plattform
  10. Teakholz am Deck
  11. 4 x Angelrutenhalter am Heck
  12. 6 x Fenderhalterung
  13. Set: 4 x Festmacher, 6 x weiße Fender
  14. Schließbare Toilettenluke
  15. Schließbare Luke in der Messe (über dem Tisch)
  16. Schließbare Luke in der Messe (über der Küche)
  17. Schließbare Luke in der Heckkabine
  18. Schließbare Lewmar-Flash-Luke an Deck (anstelle der Standard-Luke)
  19. Laminatabdeckung für den Außenborder (nur in Verbindung mit der verlängerten Achterplattform; Pos.: 7)
  20. Matratze am Bug (Grau)
  21. Deck-Reinigungs-Set (Wasseraufnahme von außen)

Innenraum

  1. Teakimitat in der Kabine (anstelle des Standard-Teppichbodens)
  2. Vorhang in der Achter-kajüte
  3. Vorhang in der Bugkajüte
  4. Achter-Koje mit Vorhang verschließbar
  5. Bug-Koje mit Trennwand und Tür
  6. Plissee-Jalousien an den Seitenfenstern der Kabinen
  7. Rollo am Toilettenfenster
  8. Verdunkelungsrollo mit Moskitonetz für die Decksluke in der Bugkabine
  9. Heißwassersystem mit 25l-Boiler 25l / 220V-Ladegerät erforderlich. (Innenbordmotor: das Wasser vom Festland und beim Motorbetrieb geheizt; Außenbordmotor: das Wasser kann nur von Land aus geheizt werden)
  10. Chemische Toilette
  11. Elektrische Marinetoilette mit 5l Fäkalientank: Schwerkraftabfluss oder Absaugung im Hafen. (zusätzliche Batterie und Ladegerät erforderlich)
  12. Duschkabine in der Toilettenzelle (Wasser aus dem Frischwassertank)
  13. Großer Wassertank (170l) anstelle des Standardwassertanks
  14. Fester Kraftstofftank (100l) mit analogem Sensor und Anzeige
  15. Wandpolster Antara Plus Dune 3009 (Vorschiff und Heck)

Elektrizität

  1. Hintergrundbeleuchtung und der verlängerten Achterplattform
  2. 30l Kühlschrank mit Schubladen
  3. 60l Kühlschrank
  4. Mikrowelle (nur im Hafen betreibbar)
  5. Bluetooth-Radio mit USB-Anschluss und 2 Lautsprecher in der Messe
  6. 2 zusätzliche Lautsprecher im Cockpit
  7. TV-Installation mit Antenne, LED-TV (12V)
  8. LED-Navigationslichter
  9. Scheinwerfer auf dem Dach – Suchscheinwerfer mit elektrischer Steuerung
  10. Ladegerät 230V / 12V / 25A mit Kabel, 25A- Steckdose am Heck und 230V-Steckdose in der Messe- und Galvanikisolator
  11. Zusätzlicher 100 Ah-Akku (Ladegerät erforderlich)
  12. Bugstrahlruder (Ladegerät erforderlich)
  13. Elektrische Ankerwinde (500W, Pos.: 6 erforderlich)
  14. Batteriestatus-Anzeige (Spannungsüberwachung für 3 Batterien)
  15. Kartenplotter Garmin ECHOMAP Plus 62dv mit Wandler, 6“-Bildschirm (falls keine Kompassoption ausgewählt wurde)
  16. Sensor und analoge Anzeige des Frischwassertanks
  17. Extra 12V -Feuerzeugsteckdose an der Konsole
  18. Scheibenwischer (nur in Verbindung mit höherer Windschutzscheibe möglich Pos. 60)
  19. 140W- Solarpanel auf dem Dach mit Spannungsregler (opt. montierbar mit Pos. 58)

Heizung

  1. Ölheizung WEBASTO AT20 STC (Heißluft)

Cockpit

  1. Laminatdach über dem Cockpit auf Stützen mit zwei Handgriffen und einem Platz zur Montage eines Cabriolets (mit einstrahliger Cockpitbeleuchtung)
  2. Plexiglas im Cockpitdach
  3. Höhere Windschutzscheibe (getönt oder transparent)
  4. Cabrio-Vordeck im Cockpit (zum Laminatdach)
  5. Kompass (falls die Kartenplotter-Option nicht ausgewählt wurde)
  6. Steuermannsitz mit Armlehnen und höhenverstellbarem Vorderteil des Sitzes (anstelle eines Standardsitzes)
  7. Tisch im Cockpit
  8. Teakholzboden im Cockpit und auf der Achter- und Bugplattform
  9. Teak auf den Cockpitsitz
  10. Flexi-Teak im Cockpit, auf der Achter- und Bugplattform
  11. Flexi-Teak auf den Sitzen im Cockpit
  12. Matratzen und Rückenlehnen im Cockpit (Rückenlehnen auf dem serienmäßigen Geländer aufsetzbar) – Farbe grau / Einsätze – schwarz
  13. Dusche im Cockpit (Wasser aus dem Trinkwassertank)
  14. Hector (Inox und Plexi)

Sonstiges

  1. Verstärkter Spiegel (zur Montage eines Außenbordmotors mit bis zu 150PS und Rumpfverstärkung)
  2. Aktualisierung der Spezifikationen nach Bestätigung der Bestellung (Gebühr für jede Position der Aktualisierung)
  3. Transport-Folierung und Transport

Nähere Informationen Hr. Dolezal: 0676/92 16 594
oder: info@a-boat.eu

Translate