BALT 1018 TITANIUM
BALT 1018 TITANIUM

Diese Yacht ist eine Fortsetzung der TITANIUM-Bootsserie (Balt 818 Titanium wird seit 2013 produziert, wurde zur Lieblingsyacht der Kunden und zur Yacht des Jahres 2015 in Polen). Die Premiere der Einheit wird im Frühjahr 2019 stattfinden.

BALT 1018 TITANIUM ist ein  Halbgleiter mit einer geräumigen Lounge im Obergeschoss und einem Cockpit mit einem zusätzlichen Sitzbereich. Das Design der Yacht ist eine Antwort auf Bedürfnisse der Kunden und Benutzer, für die nicht die große Größe des Bootes wichtig ist, sondern dessen Funktionalität, die auf bewusste Lösungen und Platzverhältnisse, Wendigkeit, Eleganz und attraktiven Preis zurückzuführen ist. Die Messe in der Loungeform ist hell, sonnig und angenehm für den Steuermann und die gesamte Besatzung. Eine solche Inneneinrichtung vereint Kreuzfahrtteilnehmer und erlaubt es, unabhängig von den durchgeführten Aktivitäten zusammen zu sein. Das verglaste Cockpit ermöglicht es, die Aussicht zu genießen und gleichzeitig schützt vor dem Wind und schlechtem Wetter.

Unter dem Deck befinden sich 2 komfortable, geschlossene Schlafkabinen. Sie zeichnen sich sowohl durch die volle Stehhöhe als auch durch die Verfügbarkeit von Möbelschränken und komfortable, große Liegeplätze aus. Und all das wird sorgfältig und behaglich von erfahrenen Bootsbauern der Balt-Yacht-Werft gefertigt. Die Badekabine schränkt den Benutzer auch nicht ein – sie ist übersichtlich, geräumig und mit allen notwendigen Einrichtungen ausgestattet – Toiletten, Waschbecken, Duschen, Heizung und Lüftung.

Die Grundidee für das Projekt BALT 1018 TITANIUM lautete: „Weniger ist mehr“- nach dem Zitat von dem bekannten Architekten Ludwig Mies van der Rohe. Die Aufgabe bestand darin, eine Yacht ohne unnötige tendenzielle Komplikationen oder Dekorationselemente zu schaffen. Die Designer haben sich dieser Aufgabe gestellt und ein elegantes, zeitloses Design geschaffen, das in seinem Stil konsistent ist und mit ausgewogenen Proportionen und Einfachheit begeistert. Die langen, nach unten gehenden  Fenster der Messe vermitteln zusammen mit dem schmalen, langen Dach, das mit einer milden Neigung über der Windschutzscheibe endet, einen Eindruck von Schlankheit und Würde. Der Rumpf mit einer Länge von 8,30 m und einer Breite von 3,00 m eignet sich perfekt zum Festessen auf dem Vordeck – aber auch zum einfachen und wendigen Manövrieren in einem engen Hafen.

Die Yachten werden mit einem Benzinmotor oder Elektromotor angeboten.

Für die individuelle Gestaltung Ihrer Yacht stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Auf die Balt Yachten gibt es 3 Jahre Hersteller Garantie!

Preis €: ab 151.000,-

Technische Daten

Länge über alles: 8,58 / 10 m
Breite: 3,00 m
Höhe auf Wasserlinie: 3,20 m
Tiefgang inkl. Motor: 0,55 m
Schaftlänge: Keine Angaben
Max. Personen 4
Kabinen/Kojen: 2
Max. Motorisierung: 90 PS
Kategorie: C
Kraftstofftank: 120-239 L
Süsswassertank 130-240 L
Fäkalientank 50 L

2-Kabinen-Version, Kat.C-4

Rumpf

  • Farbe Weiß
  • handgefertigtes Laminat
  • Wasserlinienstreifen (schwarz oder weiß)
  • Panoramafenster mit Plexiglas an Backbord und Steuerbord und an Deck
  • Abdeckleiste beidseitig mit Gummischeuerleiste
  • Laminat-Badeplattform mit 4-stufiger Leiter

Deck

  • Farbe Weiß
  • handgefertigtes Laminat, Sandwichbauweise
  • rutschfeste Oberfläche
  • Ankerkasten
  • Bugreling
  • 2 Heckkörbe
  • 2 Handläufe am Dach
  • Maststütze unter dem Dach
  • 4 Klampen: 2 Bugklampen, 2 Heckklampen
  • Steuerhaus mit festem Dach (Farbe RAL 7032) und Hartglasfenstern (getönte Seiten, transparenter Vorderteil)
  • 2 Schiebefenster seitlich des Steuerhauses (je 1x an Steuerbord und Backbord)
  • Belüftung der Windschutzscheibe
  • 1 große Luke (Bugkabine)
  • 1 schließbares Bullauge (WC)
  • Laminatsitze am Bug

Cockpit

  • Selbstlenzendes Cockpit mit zwei abschließbaren Kisten
  • Vorbereitung für Gasflasche
  • Laminatliege am Heck mit Reling und Rückenlehne
  • verschließbares Cockpit (Klappe)
  • im Dach integrierter Rollladen zum Schließen des Cockpits

Kabinen, Toiletten

  • Innenraum mit HPL-Furnier (optional: polnische Eiche oder Walnuss)
  • Boden aus Teakholzimitat mit schwarzen Streifen
  • Polster (Bugkabine, Heckkabinen und Messe); Farbe nach Wahl
  • offene Doppelbugkabine mit Regalen und einem tiefen Schrank auf der linken Seite
  • zwei offene Doppelheckkabine mit Regalen
  • zwei Luken zu den Heckkabinen von außen
  • abschließbare Badezimmerkabine aus Laminat mit Waschbecken

Messe, Kombüse

  • Konsole mit Lenkrad
  • Steuermannsitz mit Rückenlehne und Stauraum unter dem Sitz
  • Beifahrersitz mit umgeklappter Rückenlehne
  • Edelstahlspüle mit zwei-flammigem Gasherd
  • Kaltwasserhahn (unter die Kochfeldabdeckung)
  • Tisch aus HPL
  • Schränke und Regale in der Kombüse
  • Feuerlöscher
  • Mülleimer (Flybridge)
  • Treppe zum Dach
  • Schiebetür zum Dacheingang
  • rutschfeste Oberfläche auf dem Dach
  • Steuerkonsole mit Lenkgetriebe und Lenkrad
  • Steuermannsitz
  • Konsolenabdeckung und Steuermannsitzverkleidung
  • Windschutzscheibe aus Plexiglas
  • Linke Dachreling
  • Heck Reling
  • kleine Reling an der Konsole
  • Tassenständer
  • Dach-Wasserablauf

Elektrik

  • LED- Innenbeleuchtung und LED- Beleuchtung der Messe, separate Lichtschalter
  • Ambiente-Beleuchtung in Kabinen (verstecktes LED-Licht)
  • Signalhorn
  • Elektrische Schaltanlage
  • Hauptschalter 1 USB-Anschluss an der Steuerkonsole und an der zweiten Konsole auf dem Dach
  • 2 Bilgepumpen
  • Gel-Akku 110Ah

Wasserinstallation

  • Trinkwassertank – 130l (im Bugbereich des Bootes)
  • Analoger Sensor und Anzeige für den Frischwassertank Kaltwasserinstallation mit automatischer Wasserpumpe

Gasinstallation

  • Gasinstallation mit Gasdruckregler

Sonstiges

  • Hydraulisches Steuersystem für den Motor mit max. 90 PS
  • Kraftstofftank 120 l

Deck

  1. Uni-farbener Rumpf: Blau, Hellgrau, Marineblau, Graphit
  2. Weißes Anti-Fouling
  3. Zwei zusätzliche Belegsklampen auf den Halbdecks
  4. Niedergang im Vorschiff mit Leiter und Ankerrolle
  5. 4 x Angelrutenhalter am Heck
  6. 6 Fenderhalterungen
  7. Set: 4 Stk. Belegleinen & 6 weiße Fender
  8. Deck-Reinigungs-Set (Wasseraufnahme von außen)
  9. schließbare Luke unter der Couch zur Vorderkabine

Innenraum

  1. Version mit 2 Kabinen (die linke Achterkoje ist um 20 cm breiter als die rechte)
  2. Grauer Teppichboden mit Klettbefestigung (anstelle des standardmäßig mit Schrauben befestigten Teakholzimitats)
  3. Plissee-Jalousien für Seitenfenster und Bugfenster
  4. Rollläden am Toilettenfenster
  5. Verdunkelungsrollo mit Moskitonetz für die Decksluke in der Bugkabine

Interieur, Messe

  1. graue Vorhänge (die Messe kann rundum verdunkelt werden)
  2. Kompass
  3. Steuermannsitz mit Armlehnen mit Unterstaukasten
  4. Küche und Bad (Material Corina / 944 Nero absolute – Schwarz oder SS440 sandet Sahara – beige)
  5. Tür zur Bug-Koje
  6. Tür zur rechten und linken Heckkabine

Sanitäre Anlagen

  1. Heißwassersystem mit 30l-Boiler 25l / 220V-Ladegrät erforderlich: (Innenbordmotor: das Wasser vom Festland und beim Motorbetrieb geheizt; Außenborder: Das Warmwasser kann nur von Land aus geheizt werden)
  2. Elektrische Marinetoilette mit 60l Fäkalientank; (Schwerkraftabfluss oder Absaugung im Hafen (zusätzliche Batterie und Ladegerät erforderlich
  3. Duschkabine in der Toilettenzelle (Wasser aus dem Frischwassertank
  4. Großer Wassertank (240l) anstelle des Standardwassertanks
  5. Eberspächer- Ölheizung (Heißluft)

Elektrik

  1. LED -Navigationslichter (Vorschiff: Rot 112,5° / Grün 112,5° / Dachfront Weiß 225° / Dachrücken Weiß 135°)
  2. Treppenbeleuchtung auf dem Vordeck (2 LEDs)
  3. 60l e-Kühlschrank
  4. Schubladenkühlschrank (zusätzlich zum Serienmäßigen 16l- Kühlschrank) unter dem Steuermannsitz anstelle des Schranks (zusätzlichen Batterie erforderlich)
  5. Radio Pionier Mp3, CD und USB, 2 Lautsprecher in der Messe, Antenne
  6. 2 zusätzliche Lautsprecher im Cockpit
  7. TV-Installation mit Antenne in der vorderen Kabine rechts hinter dem Schott, TVGerät (12-V-LED) und USB-Anschluss
  8. TV-Installation mit der Antenne in der Messe, schwenkbar über dem Niedergang, LED-TV (12V)
  9. Ladegerät 230V / 12V / 30A mit 10 m Anschlusskabel, 25A Anschluss am Heck und (2x 230V Steckdosen in der Messe, Bad)
  10. Zusätzlicher 100 Ah-Akku (Ladegerät erforderlich)
  11. Bugstrahlruder LEWMAR 2,0 kW plus Gel-Akku 110 Ah (Ladegerät erforderlich)
  12. Elektrischer Ankerwinde (700W, / Pos.: 4 erforderlich)
  13. Digitale Batteriestatusanzeige (Motor, Strahlruder)
  14. Kartenplotter Garmin Echo Map 62 dv mit Sender
  15. Zusätzliche USB-Steckdose – 4 Stk. (Bugkabine, Heckkabinen und Messe)
  16. Elektrische Scheibenwischer – 1 Stück am Dach befestigt (Steuermann)

Cockpit

  1. Cabrio-Verdeck im Cockpit (zum Laminatdach) mit Moskitonetz im hinteren Teil, schwarz
  2. Tisch im Cockpit
  3. Teakholz-Böden (Cockpit, Achterplattform)
  4. Matratzen und Rückenlehnen im Cockpit (Rückenlehnen auf dem serienmäßigen Geländer aufsetzbar) – Farbe grau / Einsätze – schwarz
  5. Dusche im Cockpit (Wasser aus dem Trinkwassertank)
  6. Luken für die Heckkästen

Flybridge

  1. Solar-Matratzen und Rückenlehnen auf dem Dach (2 Rückenlehnen, am Geländer des Daches aufsetzbar) Farbe grau / Einsätze – schwarz

Sonstiges

  1. Bootsfolierung
  2. Transport-Folierung und Transport

Außenbordmotoren

  1. Zusätzlicher Kraftstofftank 239 l (anstelle des Standardtanks -kann nur in Verbindung mit dem zusätzlichen Außenbordmotor bestellt werden)
  2. 60-PS -Mercury- F60 EXLPT- SEAPRO- Motor (gezogener Motor), Hebel, Batteriekabel, Starterbatterie, plus zweiter Hebel und Handstartgiff auf dem Dach
  3. YANMAR- DIESEL- HP 45 S-DRIVE- Motor mit Zubehör, Propeller, Starterbatterie, Lenkgetriebe und Heckplattform (2 ohne separate Steuereinheit auf dem Dach)
  4. YANMAR- DIESEL- HP 57 S-DRIVE- Motor mit Zubehör, Propeller, Starterbatterie, Lenkgetriebe und Heckplattform (2 ohne separate Steuereinheit auf dem Dach

Nähere Informationen Hr. Dolezal: 0676/92 16 594
oder: info@a-boat.eu

Translate